aktueller Gastbeitrag

.
(Ohne Titel)

Minigolf war eben
der letzte Abschlag ging daneben.

Scampi und Fisch
das brauche ich nischt.

Für Ehre und Ruhme
kauf ich mir lieber eine Blume.

Das sag ich ganz laut,
denn ich bin die Braut!

.
©Dr. Miriam Ewers (bald Hagemeyer)

(Die Aufgabe beim Junggesellin-Abschied lautete: Verfasse ein Gedicht, in dem die Wörter ‚Blume‘, ‚daneben‘ und ‚Fisch‘ vorkommen und das auf ‚Braut‘ endet. Mit Bravour gemeistert, würde ich sagen.)

Eine Antwort zu aktueller Gastbeitrag

  1. christoph grobelny schreibt:

    Guten Abend, Regina,
    die Sterne leuchten schon und der dicke, volle Mond lächelt und hat seinen Spass daran!
    Apropos Spass: ich habe jeden Morgen vor der Arbeit und den Frühstück Deine Worte und verbundenen Buchstaben genossen! Danke! christoph

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s