Theolügie – Ode den Ketzern

.
Oh, Monophysit.
Wer Christi Menschenart negiert,
wird leider bei uns aussortiert…

Oh, Waldenser.
Arm war dein Leben, die Lehre im Lot,
nur predigtest Du mit Predigtverbot…

Oh, Luther.
Hast fromm und ehrlich christlich gedacht.
Du hattest Sturheit; die anderen Macht…

Oh, Modernist.
Du gingst zu früh mit den ‚Zeichen der Zeit‘.
Die Kirche war noch nicht so weit…

Oh, Pius-Bruder.
Meinst du, der Rücken vom Zelebrant
und Kirchenlatein wären heilsrelevant…?

Oh, Neues Geistliches Lied.
Senfkorn Hoffnung – grüne Welle –
Gras und Ufer: Fahrt zur Hölle…

Oh, alle Ketzer der Kirche Christi.
Auf Wiedersehn in Ewigkeit!
Gottes Hut ist groß und breit…

.
©rmi, Jan2011.

2 Antworten zu Theolügie – Ode den Ketzern

  1. Hannah schreibt:

    Vielen Dank! Es hat mir den Tag versüßt!

  2. rmillemann schreibt:

    Auf verschiedentlichen Wunsch mehrerer Personen, die hier nicht namentlich genannt werden sollen… Jedenfalls viel Spaß hiermit!
    Empfehlt mich gerne weiter 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s